Schützenbrauchtum soll zum Weltkulturerbe ernannt werden

Das Schützen­brauch­tum soll in die soge­nan­nte repräsen­ta­tive Liste des imma­teriel­llen Kul­turerbes der Men­schheit der UNESCO aufgenom­men wer­den. Hier­für stimmte am Dien­stag ein­stim­mig die CDU-Land­tags­frak­tion in Düs­sel­dorf. Die Frak­tion unter­stützt damit den entsprechen­den Antrag der Europäis­chen ... Mehr...