CDU Neheim nominiert einstimmig die Kandidaten für die Kommunalwahl 2020

<span class="caps">CDU</span> Neheim nominiert einstimmig die Kandidaten für die Kommunalwahl 2020

Die CDU Neheim hat in ein­er Mit­gliederver­samm­lung die Kan­di­dat­en für den Stad­trat und den Kreistag nominiert. Das Ergeb­nis viel dabei bei allen Kan­di­dat­en ein­stim­mig aus.
Vor­sitzen­der Mar­cel Kaiser: „Wir sind über­glück­lich über diesen Ver­trauensvorschuss der Mit­glieder und freuen uns nun auf die Gespräche und Her­aus­forderun­gen für Neheim.“
Deut­lich ver­jüngt ist dabei das Team der CDU. Michael Jolmes und Gisela Schulte treten aus Alters­grün­den nicht nochmal an. Neu dafür sind der Geschäfts­führer des Ret­tungs­di­en­stes Hagel­stein und der E‑Commerce Plat­tform Flobee Mar­cel Kaiser und die Mitar­bei­t­erin der öffentlichen Ver­wal­tung Soest Elis­a­beth Bor­mann. Daneben gab die CDU bekan­nt, dass die Erzieherin Nina Hart­mann zu einem späteren Zeit­punkt für Klaus Humpe nachrück­en wird. Nina Hart­mann: „Ich freue mich riesig über die Chance und die Auf­gaben für unsere Stadt. Allerd­ings bin ich erst­mal nur Vertreter von Klaus Humpe, da wir Fam­i­lien­zuwachs erwarten. Ich bedanke mich bei allen für die tolle Unterstützung.“

Mar­cel Kaiser: „Ich danke Klaus Humpe für seine Bere­itschaft nochmal anzutreten und sein per­sön­lich­es Engage­ment in den let­zten Jahren. Gemein­sam haben wir vieles erreicht.“

Die CDU-Kan­di­dat­en für einzel­nen Wahlbezirke

Wahlbezirk 2 (Bergheim, Trift, Ohl): Elis­a­beth Bor­mann, Vertreter: Tobias Hart­mann; Wahlbezirk 3 (Toten­berg., Alt­stadt, Innen­stadt): Klaus Humpe, Vertreterin: Nina Hart­mann; Wahlbezirk 4: (Bin­ner­feld, Lange Wende, Ober­stadt): Andreas Dieck, Vertreter: Clau­dio Aras; Wahlbezirk 5: (Müggen­berg-Rusch): Lars Post, Vertreter: Andreas Clo­er; Wahlbezirk 6 (Neheim-Ost): Mar­cel Kaiser, Vertreter: Car­lo Dieck; Wahlbezirk 7 (Moos­felde): Wolf­gang Schäfer, Vertreter: Ilja keller.

Die CDU Neheim nominierte eben­falls Kan­di­dat­en für zwei Wahlbezirke bei den Kreistagswahlen im Sep­tem­ber 2020: Im Kreistagswahlbezirk 2, der die Neheimer Wahlbezirke 2, 3 und 4 umfasst, kan­di­diert Friedrich Nies, als Vertreterin: Anke Kali­na. Im Kreistagswahlbezirk 7, der die Neheimer Wahlbezirke 5, 6 und 7 umfasst, kan­di­diert Michael Robert Wit­ter­sha­gen, als Vertreterin: Ekathe­ri­na Markwart.

Die finale Auf­stel­lung wird auf einem Parteitag der CDU Arns­berg am 26. Jan­u­ar 2020 erfol­gen. Dabei wer­den auch die Kan­di­dat­en für die Lis­ten­plätze gewählt.

Die CDU Neheim wird im Früh­jahr ein umfassendes Wahl­pro­gramm vorstellen, was die Über­schrift: „Auf­bruch- Gemein­sam mehr für Neheim und Arns­berg erre­ichen“ tra­gen soll. Kern­the­men sollen dabei die Erschließung neuer Bauge­bi­ete, zusät­zliche Gewer­be­flächen, Inno­va­tion und Dig­i­tal­isierung der Schulen, Kita­plätze, Mark­t­platzerneuerung und Nach­haltigkeit sein.